Datenschutzerklärung

Der Schutz und der sorgfältige Umgang mit Deinen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. An uns übermittelte personenbezogene Daten werden wir niemals an Dritte weitergeben. Wir schätzen Dein Vertrauen, dass wir gewissenhaft mit den auf dieser Seite erhobenen Informationen umgehen.

Nutzung der Website

Um unsere Internetseite zu besuchen, musst Du keine Daten angeben. Zur Optimierung unserer Website speichern wir lediglich anonymisierte Zugriffsdaten ohne Personenbezug, wie z.B. die Anzahl an Besuchern, die besuchte Seite eines Besuchers, die Besuchszeit oder von welcher Seite Du gekommen bist (z.B. von welcher externen Seite Du auf einen Link geklickt hast, um zu uns zu kommen).

Zur Datenerhebung können dabei Cookies eingesetzt werden, die allerdings die Daten ebenfalls nur in anonymer Form erheben und speichern, und die keinen Rückschluss auf Dich als Person zulassen.

Nutzung des Newsletters

Wenn Du Dich zu unserem Newsletter anmelden möchtest, musst Du Deinen Vornamen und Deine Email-Adresse angeben. Der Bezug des Newsletters ist jederzeit beendbar. Deine Email-Adresse, Namen oder andere Daten geben wir nicht an Dritte weiter, und wir erteilen auf Anfrage jederzeit gerne Auskunft über Deinen bei uns hinterlegten Vornamen und Deine bei uns hinterlegte Emailadresse.

Zur Optimierung unseres Angebotes erfassen wir, ob Du auf einen in einer unserer Emails enthaltenen Link klickst. Daran können wir sehen, ob unsere Nachrichten für unsere Leser relevant und interessant sind. Wenn Du Dich mit Deiner Email-Adresse für unseren Newsletter anmeldest, nutzen wir Deine Email-Adresse, um Dich mit Informationen rund um unser Angebot zu versorgen und für eigene Werbezwecke. Wir geben Deine Email-Adresse niemals an Dritte weiter.

Den Newsletter kannst Du jederzeit abbestellen, in dem Du in einer von uns erhaltenen Email auf „unsubscribe“ klickst. Den Link findest Du ganz unten am Ende unserer Emails. Du kannst Dich auch jederzeit dazu an info@interviewacademy.de wenden.

Registrierung als Kunde

Wenn Du Dich bei uns als Kunde registrierst, erheben wir personenbezogene Daten wie z.B. Deinen vollständigen Namen, Deine Email-Adresse, sowie einen Benutzernamen und Password. Auch die für den Zahlvorgang benutzen Daten werden auf Grund der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gespeichert.

Wenn Du mit diesen Daten bei uns eingeloggt bist, erfassen wir, auf welche Inhalte wie Internetseiten oder Dateien Du zugreifst. Diese Daten dienen ausschließlich der Verbesserung unseres Angebots.

Als registrierter Kunde setzen wir Dich auf unseren Newsletter. Du erhältst dann eine Bestätigungsemail von uns. Wenn Du den Newsletter erhalten möchtest, musst Du das mit einem Klick auf den Bestätigungslink bestätigen. Wenn Du diesen Bestätigungslink nicht klickst, erhältst Du auch keinen Newsletter. Du kannst Dich jederzeit mit einem Klick auf „unsubscribe“ in den von uns erhaltenen Nachrichten wieder vom Newsletter abmelden.

Datensicherheit

Deine personenbezogenen Daten sind bei uns sicher. Unsere Internetseiten sind durch technische Maßnahmen gegen unberechtigten Zugriff geschützt. Wir legen selbst großen Wert auf die Sicherheit unserer eigenen Daten, und wenden die gleichen Grundsätze beim Schutz der Daten unserer Kunden an. Daher werden wir niemals Deine personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, oder auf unzulässige Art nutzen.

Auskunfts- & Widerrufsrecht

Du kannst jederzeit ohne Angabe von Gründen Auskunft über Deine bei uns gespeicherten Daten erhalten. Du kannst Deine bei uns erhobenen Daten jederzeit berichtigen oder löschen lassen. Ebenfalls kannst Du jederzeit ohne Angabe von Gründen Deine uns erteilte Einwilligung zur Datenerhebung und Verwendung widerrufen. Wende Dich dazu bitte an info@interviewacademy.de. Damit erlischt dann allerdings ggf. auch Dein Zugriffsrecht auf die zahlungspflichtigen Inhalte unserer Seite, da dafür ein bestehender Account mit den entsprechenden Nutzerdaten erforderlich ist. Darüber werden wir Dich dann ggf. vorab informieren.

Wir bedanken uns für Dein Vertrauen.